Rundgang: Wer profitiert von der Stadt-Autobahn? – Klimacamp

Rundgang: Wer profitiert von der Stadt-Autobahn?

In Hirschstetten und am Hausfeld wachsen die Bauzäune für die Stadtstraße in die Höhe. Es sind die STRABAG und die PORR, Österreichs größte Baukonzerne, die hier führend tätig sind. Doch auch sonst entfalten beide Unternehmen bemerkenswerte Aktivitäten in der Donaustadt. Sie verdienen sich hier eine goldene Nase, auf Kosten von Mensch und Umwelt. Was sind die Interessen von PORR und STRABAG im Bezirk? Mit einem Rundgang wollen wir zeigen, wo diese konkret sichtbar werden. Treffpunkt: U2 Hausfeldstraße