Romanlesung – Thomas Aiginger – Klimacamp

Romanlesung – Thomas Aiginger

Am 26.05.2019 21:00 im Eventzelt

Thomas Aiginger, 1979 in Wien geboren und Vater zweier Kinder, führt seit einem Studium der Wirtschaftsinformatik in Wien und New York ein Doppelleben. Seine linke Hälfte leitet Menschen und Projekte in internationalen Softwareunternehmen. Seine rechte erfindet Geschichten. 2018 erschien Thomas Aigingers zweiter Roman bei Braumüller (Wien). „Ausnahmezustand" erzählt von zwei Umweltaktivisten und ihrer außergewöhnlichen Kampagne gegen den Klimawandel.

Künstler*Innen: Thomas Aiginger