Rechte für Menschen, Regeln für Konzerne – Stopp ISDS – Klimacamp

Rechte für Menschen, Regeln für Konzerne – Stopp ISDS

In dem Workshop werden wir uns mit Konzernmacht und der Entstehung von Konzern-Sonderklagerechten befassen. Wir beleuchten die Struktur der Investitionsschiedsverfahren (ISDS - Investor-state dispute settlement), schauen uns die Implikationen dieser Verfahren an und diskutieren ihre Problematik. Anhand konkreter Fälle können TeilnehmerInnen einen Einblick in die Funktionsweise der ISDS bekommen und lernen, wie effektiv gegen ISDS argumentiert werden kann.