Die Illusion von CO2-Neutralität und grünem Fliegen – Klimacamp

Die Illusion von CO2-Neutralität und grünem Fliegen

Es heißt, Flugverkehr solle „dekarbonisiert“ oder „CO2-neutral“ werden. Doch was steckt hinter dem Konzept von CO2-Neutralität? Gibt es wirklich CO2-neutrale Joghurts, Pakete und Flüge? Der Workshop erklärt, was dahinter steckt, und streift Themen wie Finanzialisierung der Natur, Land Grabbing im Namen des Klimaschutzes, und Greenwashing-Strategien der Luftfahrt. Er wird gehalten von zwei Vertreter*innen des globalen Stay Grounded Netzwerks.