ATLAS – Gravity Strike Workshop – Klimacamp

ATLAS – Gravity Strike Workshop

ATLAS - ein Projekt zwischen Aktivismus, Intervention und (Clown-)Performance. Im Mittelpunkt: die Mülleimer einer Stadt. Das Ziel: Kommunikation, Begegnung, Diskussion mit Menschen im öffentlichen Raum. Ein Clash von Künstlerischer Aktion und Gesellschaftspolitik. Das Thema von ATLAS ist die ökologische, soziale und politische Krise im Zusammenhang mit der von menschengemachten globalen Erwärmung. Wir bieten eine bunte Toolbox aus performativen und aktivistischen Übungen an mit denen ihr eure eigenen Charaktere entwickeln und zum Leben erwecken könnt. Eurer Clown ist so individuell wie ihr. Keine Grenzen gesetzt, jedes Vorurteil (rote Nase, krasse Frisur, riesige Schuhe) gestürzt. ATLAS ruft auf zum Fest der Imagination, zum Gravity Strike! Seid dabei und bringt euch ein. Theater- oder Performance Erfahrung ist KEINE Voraussetzung, ganz und gar nicht. Jede Altersklasse erwünscht. !! [ANMELDUNG: https://survey.klimacamp.at/index.php/945147?lang=de] !!!